Autor*innen            Moderator*innen/dt. Stimmen            Werkstattleiter*innen 


© Jörg Eckhardt

Wolfgang Niess (Deutschland)

ist Freier Autor, Historiker und Moderator. Nach seinem Studium (Geschichte, Politikwissenschaft, Mathematik und Kommunikationswissenschaften) war er jahrzehntelang als Hörfunk- und Fernsehjournalist für den SDR/SWR tätig. Er ist Autor zahlreicher Sendungen, Aufsätze und Buchpublikationen zu Aspekten der Zeitgeschichte. In seinen Hörfunkzeiten hat er sich auch als Moderator und Leiter der SDR-Bücherbar einen Namen gemacht. Seit 25 Jahren moderiert er die Veranstaltungsreihe Autor im Gespräch, in der die renommiertesten Schriftsteller*innen und Sachbuchautor*innen seine Gäste waren und sind.

 

Jüngste Publikation:
Die Revolution von 1918/19. Der wahre Beginn unserer Demokratie. Europa Verlag. München 2017.

 

Sachkundig schildert Wolfgang Niess die friedliche Revolution, der wir die erste deutsche Republik verdanken. Zudem macht er deutlich, warum sie bis heute weitgehend verkannt, instrumentalisiert oder vergessen wurde. „Was in der Revolution von 1848/49 nicht gelungen ist, das gelingt 1918/19 – und noch viel mehr. Diese Revolution hat Deutschland vorangebracht, und viele ihrer Errungenschaften sind für uns heute selbstverständlich: die demokratische Republik und das Frauenwahlrecht, die Verankerung von freiheitlichen und sozialen Grundrechten in der Verfassung, der Achtstundentag und die Tarifpartnerschaft zwischen Unternehmerverbänden und Gewerkschaften, Betriebsräte und Mitbestimmung“, so Niess.

 


Doğan Akhanli
Marcel Beyer
Nico Bleutge
Bas Böttcher
Timo Brandt
Fabian Burstein
Arno Camenisch
Katharina J. Ferner
Sascha Garzetti
Sabine Gruber
Stephanie Höfler
Mererid Hopwood
Maarten Inghels
Markus Manfred Jung
Maren Kames
Dževad Karahasan
Andreas Kirchgäßner
Richard Kitta
Aurélia Lassaque
Anne Maar
Nils Mohl
Olaf Nägele
Wolfgang Niess
Christoph Peters
Marion Poschmann
Arne Rautenberg
Barbara Rieger
Barbara Rose
Ulrike Almut Sandig
Simone Scharbert
Thomas Schmid
Stefan Schmitzer
Tibor Schneider
Kathrin Schrocke
Klaus Schuker
Sabine Scho
Christop Simon
Michael Stavarič
Lea Streisand
Tina Stroheker
Chili Tomasson
Ilija Trojanwo
Tim Trzaskalik
Anja Utler
Mikael Vogel
Julia Willmann