Autor*innen            Moderator*innen/dt. Stimmen            Werkstattleiter*innen 


© privat

Simone Scharbert (Deutschland)

wurde 1974 in Aichach geboren, studierte u.a. Literatur, Philosophie und Politikwissenschaft; promovierte über die Osterweiterung der Europäischen Union. Lebt und arbeitet als Dozentin für Literatur und politische Bildung sowie als Lehrbeauftragte am Institut für deutsche Sprache und Literatur der Uni Köln in Erftstadt.

 

Jüngste Publikation:
Erzähl mir vom Atmen. Gedichte. Raniser Debüt, 2017

 

was wir uns wünschen

atmen lernen oder erzählen eintauchen in den lungen ins kapillare
netz brustschwimmen durch blutbahnen durch deine und
meine in luftblasen denken die gegenwart tauschen mit
jemandem der sagt erzähl mir vom atmen

Aus: Erzähl mir vom Atmen

 


Doğan Akhanli
Marcel Beyer
Nico Bleutge
Bas Böttcher
Timo Brandt
Fabian Burstein
Arno Camenisch
Katharina J. Ferner
Sascha Garzetti
Sabine Gruber
Stephanie Höfler
Mererid Hopwood
Maarten Inghels
Markus Manfred Jung
Maren Kames
Dževad Karahasan
Andreas Kirchgäßner
Richard Kitta
Aurélia Lassaque
Anne Maar
Nils Mohl
Olaf Nägele
Wolfgang Niess
Christoph Peters
Marion Poschmann
Arne Rautenberg
Barbara Rieger
Barbara Rose
Ulrike Almut Sandig
Simone Scharbert
Thomas Schmid
Stefan Schmitzer
Tibor Schneider
Kathrin Schrocke
Klaus Schuker
Sabine Scho
Christop Simon
Michael Stavarič
Lea Streisand
Tina Stroheker
Chili Tomasson
Ilija Trojanwo
Tim Trzaskalik
Anja Utler
Mikael Vogel
Julia Willmann