Autor*innen      Künstler*innen/Musiker*innen      Moderator*innen/dt. Stimmen      Werkstattleiter*innen


© Adam Hrusovsky

Andrea Grill (Deutschland)

wurde 1979 in Košice geboren und ist Multimedia-Künstler, Dichter, Verleger, Kulturaktivist und Hochschullehrer. Er ist Autor zweier Gedichtbände – Das Land der geheimen Amphibien. Gedichte in P(r)osa (Vienala, 2004) und Erfindung des Regenbogens (VSSS, 2006). Richard Kitta interessiert sich vor allem für interaktive Objekte, Screenings und Environments sowie für die visuelle Poesie. Seit 2012 leitet er das offene Projekt Continuous Visual Poetry – New Poetry Forms. („Kontinuierliche“ Visuelle Poesie und Neue Formen der Poesie). Kitta ist außerdem Chefredakteur des Kunstmagazins ENTER und 2010 war er gemeinsam mit anderen Vertretern literarischer Initiativen Mitbegründer des Europäischen Hauses der Poesie Košice (EdpK). Außerdem ist er künstlerischer Leiter der DIG Galerie für zeitgenössische Medienkunst, die erste ihrer Art in der Slowakei. Als Hochschullehrer arbeitet Richard Kitta im New Media Studio der Fakultät für Kunst an der TU Košice.

 

                Typoarch No. 8

 

 

 

 

 


Urs Heinz Aerni
Michal Ajvaz
Timo Brandt
Maria Cecila Barbetta
Christian Yeti Beirer
Nico Bleutge
Carmen Camacho
Max Czollek
Martina Clavadetscher
Dragana Evtimova
Katharina J. Ferner
Ursula Flacke
Thomas Gebauer
Lisa Goldschmidt
Nikita Gorbunov
Dieter M. Gräf
Andrea Grill
Dinçer Güyçeter
Lütfiye Güzel
Stephan Hebel
Rolf Hermann
Patrick Hertweck
Tim Holland
Hendrik Jackson
Anja Kampmann
Dževad Karahasan
Mirko Kraetsch
Birgit Kreipe
Anna Kuschnarowa
Hannah Lowe
Undine Materni
Nino Mick
Hanno Milessi
Luciano Moral
Wolfgang Niess
Olaf Nägele
Andreas Neeser
Jürgen Nendza
Yves G. Noir
Victoria A. Oliver
Mario Osterland
Martin Löwe Piekar
Tobias Pollock
Tilman Rau
Robert Renk
Rike Scheffler
Bastien Schneider
Sabine Scho
Ralf Schönfelder
Carolina Schutti
Michael Serrer
Dirk Skiba
Božena Správcová
Hannes Sprenger
Michael Stavarič
Lea Streisand
Hans Thill
Tino
Ilija Trojanwo
Anja Tuckermann
Sebastian Unger
Mikael Vogel
Julia Willmann
Klex Wolf
John Wray
Judith Zwick