Autor*innen            Moderator*innen/dt. Stimmen            Werkstattleiter*innen 


© Christine Fenzl

Julia Willmann (Deutschland)

1973 in Freiburg im Breisgau geboren und dort aufgewachsen. Studium der Germanistik, Romanistik und Medienwissenschaften in Aix-en-Provence und Düsseldorf. Magisterarbeit zum Thema Sprache und Sprachlosigkeit im Werk Ingeborg Bachmanns. Studium der Filmregie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin. Freie Autorin für Deutschlandfunk Kultur und den WDR, Spielfilmredakteurin bei ARTE in Straßburg und Creative Producer bei der Little Shark Entertainment, Köln: Entwicklung von Kino- und Fernsehfilmen. Seit 2011 freischaffende Autorin und Dramaturgin. Dozenturen für Stoffentwicklung und Dramaturgie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin und der Internationalen Filmschule Köln. Seit 2003 Veröffentlichung literarischer Texte in Anthologien und Literaturzeitschriften. 2010 Stipendiatin der Kunststiftung Baden-Württemberg, 2017 Stadtschreiberin von Rottweil.

 

Jüngste Publikation:
was es ist. Roman. Fontis-Brunnen. Basel 2017

 


Doğan Akhanli
Marcel Beyer
Nico Bleutge
Bas Böttcher
Timo Brandt
Fabian Burstein
Arno Camenisch
Katharina J. Ferner
Sascha Garzetti
Sabine Gruber
Stephanie Höfler
Mererid Hopwood
Maarten Inghels
Markus Manfred Jung
Maren Kames
Dževad Karahasan
Andreas Kirchgäßner
Richard Kitta
Aurélia Lassaque
Anne Maar
Nils Mohl
Olaf Nägele
Wolfgang Niess
Christoph Peters
Marion Poschmann
Arne Rautenberg
Barbara Rieger
Barbara Rose
Ulrike Almut Sandig
Simone Scharbert
Thomas Schmid
Stefan Schmitzer
Tibor Schneider
Kathrin Schrocke
Klaus Schuker
Sabine Scho
Christop Simon
Michael Stavarič
Lea Streisand
Tina Stroheker
Chili Tomasson
Ilija Trojanwo
Tim Trzaskalik
Anja Utler
Mikael Vogel
Julia Willmann