Autor*innen            Moderator*innen/dt. Stimmen            Werkstattleiter*innen 


© YB Buchwalder

Christop Simon (Schweiz)

ist den Hausachern bekannt als Side-Kick von Gert Jonke, als Spaziergänger und Festnudel. Nichts freut ihn mehr, als zurück zu kehren an den LeseLenz. Die offiziellen Angaben: Simon ist Schriftsteller (Spaziergänger Zbinden) und neuerdings Kabarettist. Er ist Gewinner des Salzburger Stiers 2018 und zweifacher Schweizer Meister im Poetry Slam (2014 und 2015). Zurzeit ist er unterwegs mit seinen Solo-Programmen Glück ist; Zweite Chance und Der Richtige für fast alles. Es geht ihm gut – auch wenn er von sich behauptet: „Ich habe keine Ideen. Ich habe Probleme.“

 

Jüngste Publikation:
Viel Gutes zum kleinen Preis. Bilger Verlag. Zürich 2011

 

„Die Zuschauer in der Alten Oele hingen von der ersten bis zur letzten Minute förmlich an seinen Lippen, Christoph Simon begeisterte sie mit seiner fesselnden Mimik und seinem trockenen Humor.“ Damaris Oesch, Thuner Tagblatt

„Sie ist schön, diese stille und ganz leicht vergeistigte Comedy.“ Valentin Kimstedt, Tageswoche

„Christoph Simon hat Erfolg mit seiner besonderen Art. Während andere Slam-Poeten laut sind und gerne auf den Putz hauen, überzeugt Simon mit einem ruhigen, eher leisen Auftritt, mit Tiefgang und schwarzem Humor.“ Susanne Sturzenegger, Radio SRF 1

 


Doğan Akhanli
Marcel Beyer
Nico Bleutge
Bas Böttcher
Timo Brandt
Fabian Burstein
Arno Camenisch
Katharina J. Ferner
Sascha Garzetti
Sabine Gruber
Stephanie Höfler
Mererid Hopwood
Maarten Inghels
Markus Manfred Jung
Maren Kames
Dževad Karahasan
Andreas Kirchgäßner
Richard Kitta
Aurélia Lassaque
Anne Maar
Nils Mohl
Olaf Nägele
Wolfgang Niess
Christoph Peters
Marion Poschmann
Arne Rautenberg
Barbara Rieger
Barbara Rose
Ulrike Almut Sandig
Simone Scharbert
Thomas Schmid
Stefan Schmitzer
Tibor Schneider
Kathrin Schrocke
Klaus Schuker
Sabine Scho
Christop Simon
Michael Stavarič
Lea Streisand
Tina Stroheker
Chili Tomasson
Ilija Trojanwo
Tim Trzaskalik
Anja Utler
Mikael Vogel
Julia Willmann