Autor*innen kinderleicht & lesejung 2018


 

© Archiv Andreas Kirchgäßner

Andreas Kirchgäßner (Deutschland)

geboren 1957, machte nach dem Abitur eine Landwirtschaftslehre, wurde Maschinenschlosser und arbeitete in der Automobilindustrie als LKW-Fahrer und Lagerarbeiter. Nach ausgedehnten Afrika-Reisen entschied er sich, ganz vom und fürs Schreiben zu leben. Er schreibt Erstlesebücher, Jugendromane, Hörspiele und Features, Drehbücher und Zeitungsessays über Afrika, leitet Textwerkstätten an Schulen und lehrt vielerorts das Drehbuchschreiben.

Jüngste Publikation: Traumpass. Horlemann Verlag. Berlin 2016

 

 

Bas Böttcher
Stephanie Höfler
Anne Maar
Arne Rautenberg
Thomas Schmid
Kathrin Schrocke
Klaus Schuker